Finnland. Cool. - Unser Ehrengast 2014

Gemeinschaftsstand Finnland 2013 41956

Wir freuen uns auf eine coole Zeit mit Finnland. Am 25. Juni stellte das Finnland. Cool.-Team im Rahmen der Pressekonferenz des Ehrengastes 2014 das Literatur- und Kulturprogramm Finnlands vor. Die zahlreichen Veranstaltungen versprechen eine aufregende Zeit.


Erfahren Sie mehr über das Finnland-Programm:

  • Literarisches Programm: Von Juni bis Dezember steht ganz Deutschland im Zeichen Finnlands. Höhepunkt ist natürlich im Oktober auf der Frankfurter Buchmesse 2014.
  • Ausstellungsprogramm in Frankfurt: Zahlreiche Ausstellungen in der Mainmetropole laden ab Juli Kulturbegeisterte in die Frankfurter Museen und Kulturinstitutionen.

Bilder von der Pressekonferenz des Ehrengastes 2014

Der Gastlandpavillon

Getreu dem Motto Finnland.Cool.
Zum ersten Mal in der Geschichte der Frankfurter Buchmesse wird der Pavillon von Designstudenten betreut. Die drei Nachwuchskünstler der Aalto-Universität, Helsinki, Natalia Baczyńska Kimberley, Nina Kosonen und Matti Mikkilä, stellten ihren Entwurf bei der Finnland Pressekonferenz am 25. Juni im Literaturhaus Frankfurt vor.

Willkommen Finnland

Die drei Siegermotive des Plakatwettbewerbs 2014
Sehen Sie die restlichen Gewinner 2014 und alle Sieger seit 2006

Finnland. Von A bis Ö

In diesem animierten Clip stellt sich das Gastland Finnland vor und bringt uns gleichzeitig die finnische Sprache etwas näher.

Finnische Autoren auf der Leipziger Buchmesse 2014

Vom 13. bis 16. März 2014 fand die Leipziger Buchmesse statt und wir waren dabei. Mit uns reisten 10 finnische Autoren, die uns einen literarischen Vorgeschmack auf Oktober gaben. Lernen Sie mehr über die Autoren und Ihre Werke in der Bildergalerie:

Unser Ehrengast-Team

Simone Bühler
Frankfurter Buchmesse
Simone Bühler
t: +49 (0) 69 2102249
f: +49 (0) 69 2102 46249
buehler@book-fair.com
Karina Goldberg
Frankfurter Buchmesse
Karina Goldberg
t: +49 (0) 69 2102162
f: +49 (0) 69 2102 46162
goldberg@book-fair.com

Organisations-Komitee Finnland 2014

Projekt Direktor:
Iris Schwanck
FILI - Finnish Literature Exchange
P.O.Box 259, FI-00171 Helsinki
iris.schwanck@finlit.fi

Ansprechpartner in Frankfurt:
Kirsti Pärssinen / Project Coordinator
(FILI desk in Frankfurt)
t: +49 (0) 69 2102301
kirsti.parssinen@finlit.fi

Pressekontakt Ehrengast Finnland:
WBCO Public Relations & Business Communications GmbH
Silvia Lenz
Krögerstraße 2
D-60313 Frankfurt am Main
t: +49 (0)69 133 880 37
s.lenz@wbco.de

Ansprechpartner in Finnland:
Päivi Haarala / Project Coordinator
t: +358 (0) 40 546 8645
paivi.haarala@finlit.fi

Ansprechpartner Literaturprogramm:
Maria Antas / Head of Literary Programme
maria.antas@finlit.fi
Tiia Strandén / Head of Literary Programme
tiia.stranden@finlit.fi

Logo Download:

Hier können Sie die Logos vom Ehrengast und der Frankfurter Buchmesse herunterladen.

Finnische Autoren in Frankfurt

Über 50 finnische Autoren kommen im Oktober nach Frankfurt.
Klicken Sie auf den Banner und erfahren Sie mehr über die Autoren:

Neuerscheinungen

Im Gastlandjahr 2014 kann sich das Lesepublikum auf eine Vielzahl von finnischen Neuerscheinungen freuen: Hier finden Sie eine monatlich aktualisierte Liste mit den deutschsprachigen Neuerscheinungen zu Finnland.
Neuerscheinungsliste (Stand Juli 2014)

Übersetzungsförderung aus Finnland

Insgesamt 728.000 Euro an Fördergelder wurden 2013 bereits bewilligt! Ehrengast Finnland und FILI (Finnish Literature Exchange) unterstützen die Veröffentlichung von finnischer Literatur in anderen Sprachen mit fünf Programmen zur Übersetzungsförderung und vier Programmen zur Druckkostenförderung. Darüber hinaus gewährt FILI Reisekostenstipendien und Förderung von Werbeaktionen und Übersetzungsproben. Interessierte Verlage finden alle Informationen und Online-Bewerbungsformulare hier:
http://www.finlit.fi/fili/de/forderung.
Pressemitteilung Übersetzungsförderung Finnland

Der finnische Buchmarkt

In Finnland hat Lesen und Schreiben traditionell einen hohen Stellenwert. Bücher werden meist dreisprachig veröffentlicht: in finnisch, finnlandschwedisch und samisch (die Sprache der Sami). Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern nimmt Finnland bei der Anzahl der publizierten Bücher pro Einwohner eine Spitzenposition mit rund 10.000 Neuerscheinungen im Jahr. Weitere Details zum finnischen Buchmarkt finden Sie im PDF.
Buchmarkt Finnland

Ehrengast-Feed

Finnland in unseren Social-Media Kanälen

Blog